X
  GO
VERANSTALTNGEN

 

   
   

 

Donnertag, 17. 11.2022, 19 Uhr

Ausstellungseröffnung

„Tag- und Nachtsichten“

Der Berliner Autor, Fotograf und Künstler Detlef Bluhm präsentiert in seiner Ausstellung erstmalig Exponate aus seinem gesamten Schaffen: Nacht- und Porträtfotografien, Collagen und dreidimensionale Objekte, die er Mikrodramen nennt. Zur Vernissage am 17. November um 19:00 Uhr wird er die bisher unveröffentlichte, knapp 15 Minuten dauernde Erzählung »Ein Bericht über den Umzug« lesen, die in einem inneren Zusammenhang mit einigen seiner Werke steht.

Eintritt frei


Mittwoch, 23.11.2022, 19:30 Uhr

Lesung mit Roland Weis

Schluchseenixen

Der neueste Alfred-Krimi heißt "Schluchseenixen". Der schusselige Lokalreporter Alfred gerät in eine wirre Geschichte, die ihren Anfang in der Zeit nimmt, als im Hetzel-Hotel in Schluchsee die Fußball Nationalmannschaft ihr Trainingslager abhielt, das als "Schlucksee-Trainingslager" unrühmliche Bekanntheit erlangte.

Eintritt 8€


Samstag, 26.11.2022, 14:30 Uhr

theater en miniature

Alibaba und die 40 Räuber

eine kluge und abenteuerliche Geschichte nach dem berühmten Märchen aus 1001 Nacht.

für Kinder von 6-12 Jahren

Veranstaltungsort: Ratssaal-Josefshaus, Basler Straße 1

Eintritt: 6,50 €


Samstag, 10.12.2022, 14:30 Uhr

theater en miniature

Der Grüffelo

nach dem weltberühmten und mehrfach preisgekrönten Bilderbuch von Julia Donaldson und Axel Scheffler

für mutige Mäuse ab 3-4 Jahre

Veranstaltungsort: Ratssaal-Josefshaus, Basler Straße 1

Eintritt: 6,50€


Mittwoch, 14.12.2022, 19:30 Uhr

Lesung mit Astrid Fritz

Der Totentanz zu Freiburg

Historischer Kriminalroman

Ein Fall für Serafina, Band 7

Eintritt: 8 €


Samstag, 17.12.2022, 14:30 Uhr

Freiburger Puppenbühne

Kindertheater „Kasper und der Weihnachtsmann“

Für Kinder ab 4 Jahre

Veranstaltungsort: Ratssaal-Josefshaus, Basler Straße 1

Eintritt: 6,50 €


Samstag, 17.12.2022, 16 Uhr

Freiburger Puppenbühne

Kindertheater „Kasper und der Weihnachtsmann“

Für Kinder ab 4 Jahre

Veranstaltungsort: Ratssaal-Josefshaus, Basler Straße 1

Eintritt: 6,50 €

 

   
Ausstellung

KUNST AUS DEM FENSTER

Donnertag, 17. 11.2022, 19 Uhr

Ausstellungseröffnung

„Tag- und Nachtsichten“

Der Berliner Autor, Fotograf und Künstler Detlef Bluhm präsentiert in seiner Ausstellung erstmalig Exponate aus seinem gesamten Schaffen: Nacht- und Porträtfotografien, Collagen und dreidimensionale Objekte, die er Mikrodramen nennt. Zur Vernissage am 17. November um 19:00 Uhr wird er die bisher unveröffentlichte, knapp 15 Minuten dauernde Erzählung »Ein Bericht über den Umzug« lesen, die in einem inneren Zusammenhang mit einigen seiner Werke steht.

Die Besucher*innen der Mediathek in Bad Krozingen haben bis Ende Januar 2023 die Möglichkeit die Bilder zu betrachten.

Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten (Di. – Fr. 10-19 Uhr und Sa. 10-13 Uhr) in der Mediathek Bad Krozingen besichtigt werden. Der Eintritt ist frei.

Detlef Bluhm