Cover von Eine Japanerin in Florenz wird in neuem Tab geöffnet

Eine Japanerin in Florenz

Guarnaccias dreizehnter Fall ; Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Nabb, Magdalen
Jahr: 2006
Verlag: Zürich, Diogenes
Mediengruppe: Roman
verfügbar

Exemplare

Standort 3Standort 2SignaturSignaturfarbeStatusFristVorbestellungen
Standort 3: Romane Standort 2: Spannung Signatur: Nabb Signaturfarbe:
 
Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Die junge Japanerin Akiko, die nach Florenz gekommen ist, um das Schuhmacherhandwerk zu lernen, wurde in den Boboli-Gärten tot aufgefunden. Guarnaccia, der in Florenz stationierte Sizilianer, untersucht den Fall.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Nabb, Magdalen
Medienkennzeichen: Roman
Jahr: 2006
Verlag: Zürich, Diogenes
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
ISBN: 3-257-06524-8
Beschreibung: 342 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: The innocent
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Roman