Cover von Licht in den Wolken wird in neuem Tab geöffnet

Licht in den Wolken

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lorentz, Iny
Verfasserangabe: Iny Lorentz
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: 2019
Verlag: München, Knaur
Mediengruppe: Bücher
verfügbar

Exemplare

MediengruppeSignaturStatusFristVorbestellungen
Mediengruppe: Bücher Signatur: Z Lore Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Berlin-Trilogie, Band 2.
Die "Tage des Sturms" sind in Preußen noch nicht vorbei. Es wird gegen die Dänen gekämpft und dann geht es 1870 gegen Frankreich. Davon unberührt sind die Schülerinnen eines Mädchenpensionats. Hier lernen sich Rieke und Gunda kennen und werden sehr schnell zu Freundinnen. Rieke kommt aus einem verarmten Offiziershaushalt, während Gundas Vater eine große Textilfabrik besitzt. Das Ziel der Mädchenerziehung war es damals, nur das zu lernen, was eine gute Ehefrau ausmacht. Die wissbegierige Rieke ist unterfordert und eckt immer wieder an. In der Familie Gundas wird sie jedoch herzlich aufgenommen und verliebt sich in Gundas Bruder Theo. Zwischen beiden kommt es immer wieder zu Missverständnissen und Rieke in ihrem Stolz verschließt sich immer mehr. Als Theo in den Deutsch-Französischen Krieg zieht, fürchtet sie, ihn nie wiederzusehen. Der neue Roman der Bestsellerautoren nimmt Bezug auf die Geschichte Resas, die nun als Mutter Theos die Geschicke der nächsten Generation lenken kann.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lorentz, Iny
Verfasserangabe: Iny Lorentz
Jahr: 2019
Verlag: München, Knaur
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Z
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Historisches, Berlin
ISBN: 978-3-426-51888-5
Beschreibung: Originalausgabe, 573 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: de
Mediengruppe: Bücher