X
  GO

Kontakt:

Stadtbücherei Weinstadt
Poststraße 15/3
71384 Weinstadt

E-Mail: stadtbuecherei@weinstadt.de
Telefon: (0 71 51) 693 - 322
Telefax: (0 71 51) 693 - 321

 

Öffnungszeiten:

Di 15 bis 19 Uhr
Mi 10 bis 13 Uhr
Do 10 bis 13 Uhr und 15 bis 19 Uhr
Fr 15 bis 19 Uhr
Sa 10 bis 13 Uhr

 




Datenschutz

Stadtbücherei Weinstadt hat geöffnet

Aufgrund der aktuellen Coronaverordnung des Landes darf die Stadtbücherei nur mit einem Impf- oder Genesenennachweis besucht werden (2G-Regelung). 

Ausgenommen sind Kinder bis einschließlich fünf Jahre sowie Schülerinnen und Schüler der Grundschule, eines sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums, einer auf der Grundschule aufbauenden Schule oder einer beruflichen Schule, außerdem sechs- und siebenjährige Kinder, die noch nicht eingeschult sind.

Nicht geimpfte Schwangere und Stillende oder Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können, dürfen die Bücherei mit einem negativen Antigen-Schnelltest besuchen.

Für die reine Rückgabe und Abholung von Medien ist die Vorlage eines 2G-Nachweises nicht erforderlich.

Ein medizinischer Mund- und Nasenschutz muss getragen, der Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden.

Personen, die einer Absonderungspflicht im Zusammenhang mit dem Coronavirus unterliegen, die mit dem Coronavirus infiziert sind oder Symptome aufweisen, dürfen die Bücherei nicht betreten.

Aufgrund der aktuellen Coronaverordnung des Landes müssen wir bei Ihrem Besuch Ihre Daten erfassen. Dies geschieht automatisch an der Ausleihe und Rückgabe. Wer nicht ausleiht oder zurückgibt, muss sich bei den Büchereimitarbeiterinnen melden, damit wir die Daten erfassen können. Sind Sie mit der Erfassung Ihrer Daten nicht einverstanden, dürfen Sie die Bücherei leider nicht betreten. Die gespeicherten Daten werden nach 4 Wochen gelöscht.

Das Team der Stadtbücherei freut sich auf Ihren Besuch!

 

eBibliothek

In der „eBibliothek Rems-Murr“ können online Bücher, Zeitschriften, Zeitungen, Hörbücher und Hörspiele ausgeliehen werden.

 

 

Stadtbücherei-Weinstadt-App

Für alle, die gerne das Smartphone oder Tablet nutzen, gibt es nun auch eine App, mit der die Nutzung des Online-Katalogs noch komfortabler wird. Hier können z.B. mehrere Büchereikonten gleichzeitig verwaltet und eine Merkliste erstellt werden. Zudem erinnert die App an das Ende der Leihfrist, wobei der Zeitpunkt der Erinnerung wählbar ist. Die App ist kostenlos und kann mit Android und iOS genutzt werden. Einfach im jeweiligen Store „Stadtbücherei Weinstadt“ eingeben und installieren.

 

Android

iOS

 

 

Neue Medien