Cover von Nico - Die Sängerin der Nacht wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Nico - Die Sängerin der Nacht

Sie ist Warhols Muse, aber erst in der Liebe zu Jim Morrison findet sie ihre Stimme
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Roth, Mari
Jahr: 2021
Verlag: Aufbau digital
Mediengruppe: eBook
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Link zu einem externen Medieninhalt - wird in neuem Tab geöffnet
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: 247Online-Bibliothek Standorte: Status: Download Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Nico - Andy Warhols Muse, charismatische Sängerin, Ikone der Sechziger. Die junge Christa Päffgen ist anders - groß, still und schön wird sie das erste Supermodel Deutschlands. Doch das genügt ihr bald nicht mehr, sie geht nach Paris und nennt sich "Nico". Als blonde Femme fatale spielt sie in Fellinis "La Dolce Vita" und verliebt sich in Alain Delon, die Affäre scheitert jedoch. Dann erkennt Andy Warhol in ihr seine Muse, und sie wird als düstere Chanteuse von Velvet Underground zur enigmatischen Ikone der Sechziger. Stets bleibt Nico jedoch auf der Suche nach der Essenz hinter ihrer Schönheit, nach ihrer Stimme als Musikerin - bis sie Jim Morrison trifft, den Sänger von The Doors, der sie ermutigt, eigene Songs zu schreiben. Eine Begegnung, die alles verändert ... Eine Frau, die alle Konventionen ihrer Zeit sprengte, und ihre Suche nach sich selbst in der wilden Bohème der Sechziger

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Roth, Mari
Jahr: 2021
Verlag: Aufbau digital
Systematik: Suche nach dieser Systematik eBook
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783841228376
Beschreibung: 400 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: eBook