Cover von Dulcinea im Zauberwald wird in neuem Tab geöffnet

Dulcinea im Zauberwald

ein Märchen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Könnecke, Ole (Verfasser)
Medienkennzeichen: KBR
Jahr: 2021
Verlag: München, hanserblau
Mediengruppe: Kinderbuch Rot
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Weilheim Standorte: rot Koen Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Wer fürchtet sich vor Hexen? Dulcinea jedenfalls nicht! Ein wunderbares Märchen, meisterhaft illustriert von Ole Könnecke
Der dunkle Hexenwald ist gefährlich und sein Betreten verboten. Das hat Dulcinea schon als kleines Kind gelernt. Doch für ihre Geburtstagspfannkuchen ist ihr Vater dort Blaubeeren sammeln gegangen. Hat ihn die Hexe vielleicht verzaubert? Dulcinea zögert keine Sekunde, ihn zu suchen, als er nicht zurückkommt. Entschlossen überwindet sie das dornige Gestrüpp des Waldes. Unerschrocken quert sie den Burggraben voller Ungeheuer. Und mutig erklimmt sie die mit Efeu umrankte Burgmauer - bis sie im Hexenturm steht. Kann sie der Hexe sogar ihr geheimes Buch mit Zaubersprüchen abluchsen? Ihr Vater hätte sie kaum nach der tapferen Dulcinea benannt, wenn sie nicht jeden Hexenbann brechen könnte, um abends mit ihm Geburtstag zu feiern.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Könnecke, Ole (Verfasser)
Medienkennzeichen: KBR
Jahr: 2021
Verlag: München, hanserblau
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik rot / Märchen
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Märchen, Antolin Klasse 3
ISBN: 978-3-446-26951-4
2. ISBN: 3446269517
Beschreibung: 1. Auflage, 64 ungezählte Seiten, Illustrationen
Schlagwörter: Hexe, Kinderbuch, Magie, Mädchen, Märchen, Wald
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Könnecke, Ole (Illustrator)
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Kinderbuch Rot