Cover von Schicksal und Gerechtigkeit wird in neuem Tab geöffnet

Schicksal und Gerechtigkeit

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Archer, Jeffrey
Verfasserangabe: Jeffrey Archer
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: 2019
Verlag: München, Heyne
Mediengruppe: Bücher
nicht verfügbar

Exemplare

MediengruppeSignaturStatusFristVorbestellungen
Mediengruppe: Bücher Signatur: Z Arche Status: Entliehen Frist: 02.02.2023 Vorbestellungen: 0

Inhalt

William Warwick tritt 1982 seinen Dienst als Police Constable an und lernt auf den Straßen Londons die bitteren Seiten des Lebens kennen. Bald steigt er zum Detective auf und verfolgt Kunstfälschungen. Dabei gerät er in den Bannkreis eines berühmten Gemäldefälschers ... Warwick-Saga, Band 1.
Gegen den Willen seines Vaters, des Londoner Kronanwalts Sir Julian Warwick, ist William fest entschlossen, zur Polizei zu gehen, um für Recht und Gerechtigkeit zu sorgen. Als einfacher Constable beginnt er 1982 seinen Dienst und erhält nach bestandener Laufbahnprüfung eine Stelle in der Abteilung Kunstfälschung bei Scotland Yard, da er zuvor ein Kunststudium absolviert hatte. Mit Begeisterung stürzt er sich in die spezielle Ermittlungsarbeit und jagt Kunstfälschern und Hehlern, einem geraubten Rembrandt-Gemälde, gefälschten Buch-Widmungen und manipulierten Münzfunden hinterher. Als er sich in eine Museumsangestellte verliebt, treibt die Liaison auch seine Recherchen voran, doch nicht alles läuft glatt wie erhofft. Der britische Bestsellerautor, der hierzulande mit der 7-teiligen "Clifton-Saga" breite Zustimmung fand, legt mit dem 1. Band der "Warwick-Saga" einen nach bewährtem Karriere-Strickmuster aufgebauten Mehrteiler vor, der sehr unterhaltsam und abwechslungsreich Krimispannung und britisches Gesellschaftsleben verknüpft.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Archer, Jeffrey
Verfasserangabe: Jeffrey Archer
Jahr: 2019
Verlag: München, Heyne
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Z
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Zeitgeschichte
ISBN: 978-3-453-47182-5
Beschreibung: Vollständige deutsche Erstausgabe, 443 Seiten
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Ruf, Martin [Übers.]
Sprache: de
Originaltitel: Nothing ventured
Mediengruppe: Bücher