Cover von Heute leben wir wird in neuem Tab geöffnet

Heute leben wir

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Pirotte, Emmanuelle
Verfasserangabe: Emmanuelle Pirotte
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: 2017
Verlag: Frankfurt am Main, S. Fischer
Mediengruppe: Bücher
verfügbar

Exemplare

MediengruppeSignaturStatusFristVorbestellungen
Mediengruppe: Bücher Signatur: Z Piro Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Bei der Ardennenoffensive 1944 fällt das 7-jährige jüdische Mädchen Renée dem SS-Offizier Matthias in die Hände. Der Pfarrer, der sie verstecken soll, übergibt das Mädchen den vorbeifahrenden SS-Offizieren in amerikanischen Uniformen, die zum "Unternehmen Greif" gehören. Eigentlich muss Matthias das jüdische Mädchen erschießen. Doch obwohl er hartgesotten ist, schafft er es nicht, das Kind zu töten. Renée hat eine ganz eigene, intensive Wirkung auf ihn. Von nun an setzt er alles daran, das Leben des Kindes zu retten. Dabei gerät er selbst in Lebensgefahr, als seine Tarnung auffliegt. Das Debüt wurde in Frankreich begeistert aufgenommen, gewann mehrere Preise und soll 2017 verfilmt werden, was seinen Erfolg noch einmal vergrößern wird. Das Buch zieht den Leser sofort in seinen Bann. Die Dynamik zwischen den beiden Hauptfiguren, die unterschiedlicher nicht sein könnten, trägt die Geschichte bis zum Schluss. Der SS-Offizier Matthias wird differenziert dargestellt. Obwohl er grausame Kriegsverbrechen begangen hat, wirkt sein Handeln glaubhaft.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Pirotte, Emmanuelle
Verfasserangabe: Emmanuelle Pirotte
Jahr: 2017
Verlag: Frankfurt am Main, S. Fischer
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Z
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Zeitgeschichte
ISBN: 978-3-10-397211-5
Beschreibung: 286 Seiten
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Osterwald, Grete [Übers.]
Sprache: de
Originaltitel: Today we live
Mediengruppe: Bücher