Cover von Neue Leben wird in neuem Tab geöffnet

Neue Leben

die Jugend Enrico Türmers in Briefen und Prosa ; [Roman]
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schulze, Ingo
Verfasserangabe: Ingo Schulze
Medienkennzeichen: Belletristik
Jahr: 2005
Verlag: Berlin, Berlin-Verl.
Mediengruppe: Bücher
verfügbar

Exemplare

MediengruppeSignaturStatusFristVorbestellungen
Mediengruppe: Bücher Signatur: Biografien 20.Jahrhundert DDR+Wendezeit Schul Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Die Briefe Enrico Türmers an seinen Jugendfreund, seine Schwester und die unerreichbare Geliebte erzählen von seiner Lebenswende während des Umbruchs in der DDR im 1. Halbjahr 1990.
Schon die überaus große, meist euphorische Medienresonanz und der regelrechte Star-Status des Autors (noch stärker als bei seinen Erfolgen zuvor: BA 2/96; 6/98) müssten ausreichende Kriterien für eine Kauferwägung selbst kleinerer Bibliotheken sein. Zumal: Dieser "Briefroman" mit ungewöhnlich langen Briefen, als "eine Art Erzählung", in kraftvoller Prosa, ermöglicht trotz des enormen Umfangs ein exzellentes Erlebnis für wohl viele Leser - und ist tatsächlich zu so etwas wie dem lang erwarteten "Wende-Rahmen" geworden. Die Texte - mal intime "Beichte", mal deutsch-deutsche Fragestunde - beschreiben virtuos wie in einer fiktiven Dokumentation, doch sehr emotional, den Selbstfindungsprozess des jungen Mannes Türmer zwischen Sozialismus und vorerst sieghaftem Kapitalismus in der Endphase der DDR, 1988/89 und zwischen Mauerfall und DM-Einführung in der dramatisch-verrückten Umbruchszeit 1990. In dieser wird Türmer, Literat und Zeitungsmacher, allerorts mit "neuen Leben", gewandelten, konfrontiert. Fußnoten dienen "der Erleichterung der Lektüre für junge Leser" (ab 17). Sehr gewichtiger Zuwachs für überall.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schulze, Ingo
Verfasserangabe: Ingo Schulze
Jahr: 2005
Verlag: Berlin, Berlin-Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Biografien 20. Jahrhundert DDR + Wendezeit
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Zeitgeschichte
ISBN: 3-8270-0052-1
Beschreibung: 789 S.
Schlagwörter: Deutschland <Östliche Länder>, DDR, Wendezeit, Theaterregisseur, Ausstieg, Redaktion <Journalismus>, Karriere, Belletristische Darstellung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Bücher