Cover von die verschwundenen Kinder wird in neuem Tab geöffnet

die verschwundenen Kinder

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Philip, Gillian
Medienkennzeichen: Kinder und Jugend
Jahr: 2016
Verlag: Frankfurt am Main, Fischer KJB
Mediengruppe: Bücher
verfügbar

Exemplare

MediengruppeSignaturStatusFristVorbestellungen
Mediengruppe: Bücher Signatur: 9+ Phili Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Während der Sommertournee ihrer Eltern, den Zauberern "Die unglaublichen Cornells", sollen die 12-jährige Molly und ihr kleiner Bruder Jack bei Verwandten auf dem unheimlichen Schloss Ravenstorm wohnen. Außer ihnen und ihrem Cousin Arthur gibt es keine Kinder auf Ravenstorm Island. Und auch Jack ist urplötzlich verschwunden, ohne dass sich irgendjemand außer den Kindern daran erinnern kann, dass er überhaupt je existiert hat. Also müssen Molly und Arthur alleine versuchen, Jack zu retten. Dabei entdecken sie ganz unglaubliche Dinge auf Ravenstorm Island, die nichts mit Zaubertricks, aber alles mit echter Magie zu tun haben. - Auftakt einer neuen, magisch-gruseligen Reihe der schottischen Autorin Gillian Philip, die als Teil der Autorengruppe Erin Hunter u.a. die "Survivor-Dogs" geschrieben hat. Die Geschichte ist bis zur letzten Seite routiniert und spannend erzählt. Auch dank des ansprechend gestalteten Titelblattes wird die Reihe mit Sicherheit kein Regalhüter werden.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Philip, Gillian
Jahr: 2016
Verlag: Frankfurt am Main, Fischer KJB
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 9+
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Gruseliges
ISBN: 978-3-7373-5213-0
Beschreibung: 223 S.
Schlagwörter: Insel, Magie, Mädchen
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: de
Originaltitel: The ship of ghosts
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Bücher