Cover von Kant und der sechste Winter wird in neuem Tab geöffnet

Kant und der sechste Winter

Kriminalroman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Häußler, Marcel
Verfasserangabe: Marcel Häußler
Jahr: 2021
Verlag: München, Wilhelm Heyne Verlag
Mediengruppe: Erw.-Schöne-Literatu

Exemplare

AbteilungStandorteStatusVorbestellungenFrist
Abteilung: Belletristik Standorte: Hae Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 02.02.2022

Inhalt

Regionalroman ; Regionalkrimi
Ausgerechnet am Abend des zweiten Weihnachtsfeiertags wird Hauptkommissar Kant zu einem Tatort im Münchner Ortsteil Obermenzing gerufen. Ein Mann liegt tot im Schnee. Alles würde auf einen Unfall auf vereister Fahrbahn hindeuten - wäre da nicht die seltsame Zeugenaussage einer Anwohnerin: Sie will gesehen haben, wie der Fahrer des Unfallwagens ausstieg und den bereits am Boden liegenden Mann erwürgte. Erst danach ergriff er die Flucht. Kant und das Team der Münchner Mordkommission nehmen die Ermittlungen auf. Die Spuren führen sie immer wieder in ein kleines Dorf am nahe gelegenen Ammersee. Offenbar hüten die Einwohner von Schelfing mehr als nur ein dunkles Geheimnis ...
Deutschland (München) / Roman

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Häußler, Marcel
Verfasserangabe: Marcel Häußler
Jahr: 2021
Verlag: München, Wilhelm Heyne Verlag
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Regionalkrimi
ISBN: 9783453425408
2. ISBN: 3453425405
Beschreibung: Originalausgabe, 320 Seiten
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Erw.-Schöne-Literatu