Cover von Das kastilische Erbe wird in neuem Tab geöffnet

Das kastilische Erbe

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schweikert, Ulrike
Verfasserangabe: Ulrike Schweikert
Jahr: 2012
Verlag: München, Blanvalet
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

MediengruppeSignaturStandorteSignaturfarbeVorbestellungenStatusFrist
Mediengruppe: Belletristik Signatur: Historisches SCHW Standorte: Historisches SCHW Signaturfarbe:
 
Vorbestellungen: 0 Status: Verfügbar Frist:

Inhalt

In einem alten Buch liest die deutsche Journalistin Isaura die Geschichte einer Hofdame der Königin Isabel von Kastilien. Fasziniert von den Ereignissen im 15. Jahrhundert reist sie nach Spanien und kommt in dem kleinen Ort Tordesillas einem Geheimnis ihrer eigenen Familie auf die Spur.
Als die Journalistin Isaura ein Haus in Kastilien erbt, bietet ihr das die Gelegenheit, ihr Leben zu ordnen, da ihre Ehe gerade aufgrund von Untreue gescheitert ist. Immer intensiver beschäftigt sie die Familienvergangenheit, und die Albträume, in denen ihr wieder und wieder eine düstere Frau aus dem mittelalterlichen Spanien erscheint, nehmen zu. Durch die Lektüre eines mysteriösen Buches, verfasst von "La Caminata", einer Hofdame der Isabella von Kastilien, erlebt sie das 15. Jahrhundert unmittelbar mit, in dem die Königreiche Kastilien und Aragon zu einem Reich zusammenwachsen und das moderne Spanien entsteht. Isaura entdeckt, dass die Hofdame Jimena eine Urahnin von ihr ist und beschließt, in Spanien zu bleiben. Durch die Verschränkung von Jetztzeit und Mittelalter wird das Spannungsmoment unglaublich erhöht. Das ungewöhnliche Leben der Hofdame Jimena zeigt die Intrigen und Kämpfe zur Zeit der Katholischen Könige. Die Autorin taucht tief in die Geschichte Spaniens ein, über die sie schon einmal schrieb (s. "

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Schweikert, Ulrike
Verfasserangabe: Ulrike Schweikert
Jahr: 2012
Verlag: München, Blanvalet
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Historisches
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Historisches, Mittelalter
ISBN: 978-3-7645-0318-5
Beschreibung: 603 S. : Kt.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Belletristik