Cover von Runa wird in neuem Tab geöffnet

Runa

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Buck, Vera
Verfasserangabe: Vera Buck
Jahr: 2015
Verlag: München, Limes
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

MediengruppeSignaturStandorteSignaturfarbeVorbestellungenStatusFrist
Mediengruppe: Belletristik Signatur: Historisches BUCK Standorte: Historisches BUCK Signaturfarbe:
 
Vorbestellungen: 0 Status: Verfügbar Frist:

Inhalt

Paris 1884: Jori Hell studiert bei dem berühmten Nervenarzt Dr. Charcot, der Experimente mit hysterischen Patientinnen macht. Nur das Mädchen Runa widersetzt sich seinen Behandlungen. Gleichzeitig werden an Mordschauplätzen unheimliche Zeichen entdeckt. Hat Runa etwas damit zu tun?

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Buck, Vera
Verfasserangabe: Vera Buck
Jahr: 2015
Verlag: München, Limes
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Historisches
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Historisches, Medizin
ISBN: 978-3-8090-2652-5
Beschreibung: 607 S.
Schlagwörter: Arzt, Belletristische Darstellung, Experiment, Gefahr, Geheimnis, Geschichte 1884, Mädchen, Neurologische Klinik, Paris, Patientin
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Belletristik