Cover von Rembrandts Geliebte wird in neuem Tab geöffnet

Rembrandts Geliebte

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Vlugt, Simone van der
Verfasserangabe: Simone van der Vlugt ; aus dem Niederländischen von Eva Schweikart
Jahr: 2021
Verlag: Hamburg, HarperCollins
Mediengruppe: Romane, Di orange
nicht verfügbar

Exemplare

MediengruppeSignaturStatusFristVorbestellungen
Mediengruppe: Romane, Di orange Signatur: Historisches VLUG orange Status: Entliehen Frist: 17.10.2021 Vorbestellungen: 0

Inhalt

Geertje bekommt eine Anstellung als Kinderfrau beim Maler Rembrandt. Dessen Frau stirbt sehr früh und Geertje kümmert sich rührend um deren Sohn Titus. Nach und nach wird sie auch die Frau an Rembrandts Seite. Als sie ihm bei ihrer Trennung Schwierigkeiten macht, lässt er sie ins Zuchthaus werfen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Vlugt, Simone van der
Verfasserangabe: Simone van der Vlugt ; aus dem Niederländischen von Eva Schweikart
Jahr: 2021
Verlag: Hamburg, HarperCollins
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik SL
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Historisches
ISBN: 9783959675420
Beschreibung: 1. Auflage, deutsche Erstausgabe, 271 Seiten
Schlagwörter: Rembrandt van Rijn, Harmensz
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Schweikart, Eva [Übersetzung]
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Schilderslief
Mediengruppe: Romane, Di orange