Cover von Die Haushälterin wird in neuem Tab geöffnet

Die Haushälterin

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fielding, Joy (Verfasser)
Jahr: 2022
Verlag: München, Goldmann
Mediengruppe: Belletristik EW
nicht verfügbar

Exemplare

StandorteSignaturfarbeMediengruppeStatusFristVorbestellungen
Standorte: 2022 Fiel Signaturfarbe:
 
Mediengruppe: Belletristik EW Status: Entliehen Frist: 02.03.2023 Vorbestellungen: 2

Inhalt

Jodi Bishop ist erfolgreiche Maklerin und lebt mit ihrem Ehemann und zwei Kindern in Toronto. Da ihre Mutter an Parkinson erkrankt ist, beschließt sie, eine Haushälterin für ihre alternden Eltern einzustellen. Als sie die erfahrene Elyse trifft, ist sie begeistert von deren warmherziger, anpackender Art. Sogar Jodis skeptischer Vater scheint sie zu mögen. Aber schon nach kurzer Zeit nimmt Jodi beunruhigende Veränderungen wahr. Ihre Eltern verlassen kaum noch das Haus, ihre Mutter scheint sich regelrecht vor Elyse zu fürchten. Und als ihre Mutter unerwartet verstirbt, muss Jodi sich fragen: Wem hat sie da die Tür zum Leben ihrer Eltern geöffnet ...?

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fielding, Joy (Verfasser)
Jahr: 2022
Verlag: München, Goldmann
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Zba
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Thriller
ISBN: 9783442315765
Beschreibung: Deutsche Erstausgabe, 442 Seiten
Schlagwörter: Belletristische Darstellung
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Lutze, Kristian (Mitwirkender)
Mediengruppe: Belletristik EW