Cover von Macht, was ihr liebt wird in neuem Tab geöffnet

Macht, was ihr liebt

66 1/2 Anstiftungen das zu tun, was im Leben wirklich zählt.
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Förster, Anja
Medienkennzeichen: Psychologie
Jahr: 2015
Verlag: München, cbt-Verl.
Mediengruppe: Sachliteratur
verfügbar

Exemplare

MediengruppeStandorteStatusFristVorbestellungenSignaturfarbe
Mediengruppe: Sachliteratur Standorte: Lebensfragen / Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Signaturfarbe:
 

Inhalt

Die Arbeit ist ein wichtiger Teil unseres Lebens, und wir schöpfen unsere Gestaltungsmöglichkeiten dort meist gar nicht aus. Mit ihren Anstiftungen ¿ anregende Episoden und erhellende kleine Geschichten ¿ wollen Anja Förster und Peter Kreuz den Leser begeistern, ihn dazu einladen, sich selbst auf die Suche zu begeben nach dem, was wirklich zählt. Sie wollen Arbeit nicht als Bürde verstanden wissen, sondern als Gelegenheit, Eigeninitiative zu zeigen, Dinge anzupacken und die eigenen Chancen auszuschöpfen.
 
Seid unbequem! Seid anspruchsvoll! Seid wertvoll! In ihrem neuen Buch fordern Anja Förster und Peter Kreuz uns auf, das Leben zu leben, das wir uns selbst wünschen. Aus ihren beliebtesten Kolumnen haben sie 66¿ inspirierende Episoden ausgewählt, die uns Mut machen wollen, Dinge weiterzudenken, Neues anzustoßen, Grenzen zu verschieben und eigene Regeln zu schaffen. Die Botschaft der beiden Wirtschaftsquerdenker: Keiner von uns ist ein Opfer der Umstände. Jeder von uns hat die Wahl, seine Talente zu entdecken und etwas daraus zu machen ¿ oder vor sich hinzudämmern, als Teil der Kulisse auf der Bühne eines Anderen.
 

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Förster, Anja
Medienkennzeichen: Psychologie
Jahr: 2015
Verlag: München, cbt-Verl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Lebensfragen
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Psychologie
ISBN: 978-3-570-55265-0
2. ISBN: 3-570-55265-9
Beschreibung: 206 S.
Schlagwörter: Arbeit, Freizeit, Leben, Neugier, Psychologie, Selbstbestimmung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachliteratur