Cover von Das Auge des Leoparden wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Das Auge des Leoparden

Roman
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Mankell, Henning
Verfasserangabe: Henning Mankell
Jahr: 2013
Verlag: Paul-Zsolnay-Verlag
Mediengruppe: eBook
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

OrtMediengruppeStatusFristSignaturStandortVorbestellungen
Ort: Online-Bibliothek Mediengruppe: eBook Status: zum Download Frist: Signatur: Standort: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Eigentlich hatte der junge Mann nur eine kurze Reise nach Afrika machen wollen, aber dann war er neunzehn Jahre geblieben. Statt in Uppsala sein Jurastudium zu beenden, verfolgt er in Lusaka ehrgeizige Reformpläne. Doch schließlich rät ihm der Mann, den er für seinen einzigen schwarzen Freund hält, für immer fortzugehen. Das "Auge des Leoparden" ist ein spannender und nachdenklich stimmender Roman über jenen fremden und exotisch reizvollen Kontinent, der uns von "Jenseits von Afrika" bis "Nirgendwo in Afrika" verzaubert hat. Henning Mankells persönlicher Erfahrung verdanken wir erneut ein mitreißendes Buch.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Mankell, Henning
Verfasserangabe: Henning Mankell
Jahr: 2013
Verlag: Paul-Zsolnay-Verlag
Systematik: Suche nach dieser Systematik SL
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-552-05681-7
2. ISBN: 3-552-05681-5
Beschreibung: 270 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Scheitern, Jurastudent, Lusaka, Schwedischer Einwanderer, Soziales Engagement
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Berf, Paul
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: eBook