Cover von Weil da irgendetwas fehlt wird in neuem Tab geöffnet

Weil da irgendetwas fehlt

Von der Liebe, dem Leben und anderen Missverständnissen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Nast, Michael
Jahr: 2024
Verlag: München, Piper Verlag
Mediengruppe: Sachbücher

Exemplare

MediengruppeSignaturStandort 2StatusFristVorbestellungen
Mediengruppe: Sachbücher Signatur: Mcl Nas Standort 2: Status: Entliehen Frist: 08.05.2024 Vorbestellungen: 0

Inhalt

Unser perfektes Beinaheleben
Wieso fühlen wir uns so verloren in unseren vollgepackten, durchorganisierten Leben? Warum empfinden wir die endlosen Wahlmöglichkeiten nicht als Freiheit, sondern immer öfter als Belastung?
 
Viele Menschen merken, dass etwas fehlt, wissen aber nicht, was sie vermissen. Michael Nast geht es nicht anders - er erkennt, dass er sich oft mit Dingen beschäftigt, die vermeintlich zu einem erfüllten Leben gehören, aber eigentlich nicht das Richtige für ihn sind. In seinen Texten hinterfragt er unsere modernen Lebensgewohnheiten und Denkmuster kritisch und regt dazu an, die eigenen Prioritäten zu überdenken. Indem er Gefühle in Worte fasst, die wir alle kennen, hilft er uns dabei, uns mit den eigenen Bedürfnissen und Wünschen auseinanderzusetzen. Denn wenn wir uns von äußeren Erwartungen lösen, können wir ein erfüllteres Leben führen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Nast, Michael
Jahr: 2024
Verlag: München, Piper Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Mcl
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-492-06530-6
Beschreibung: 288 Seiten
Schlagwörter: Sachbuchbestseller; Ratgeber; Psychologie
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachbücher